Praxiswissen auf den Punkt gebracht.
logo
  • Meine Produkte
    Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen.
Menu Menu
MyIww MyIww
  • Nachhaltigkeitsfonds – Auf fünf Schwerpunkte setzen

    Ein Produkt von BNP Paribas setzt auf die Entwicklung fünf verschiedener nachhaltiger Fonds (WKN BN4T4L). Diese wiederum decken unterschiedliche Anlageschwerpunkte wie alternative Energien, ökologische Produkte, Technologien oder Wasserversorgung ab. Hierbei handelt es sich um ein Lock-in-Zertifikat, wobei einmal erreichte Höchststände während der Laufzeit abgesichert und bei Fälligkeit am 12.6.2012 in jedem Fall zurückgezahlt werden. Diese Gewinnstufen liegen bei 15, 25, 35, 45 und 55 v.H. Steigen die Kurse stärker, partizipieren Anleger hieran ebenfalls. Verluste sind möglich, wenn während der Laufzeit nicht zumindest die erste Lock-in-Schwelle erreicht ist und der Kurs bei Fälligkeit unter Startniveau liegt. Für die Absicherung verlangt die Bank einen Finanzierungszuschuss, der sich am Ein-Monats-EURIBOR orientiert. Trotz des Absicherungsmechanismus gilt das Zertifikat nicht als Finanzinnovation, da Verluste möglich sind. Aufgrund der Verteilung des Risikos auf fünf verschiedene Fonds und Anbieter eignet sich das Produkt für Sparer, die ohnehin in den Bereich der Nachhaltigkeit investieren möchten. Zudem bieten die Gewinnstufen ein attraktives Zusatzbonbon, das lediglich ein wenig Rendite kostet. 

    Quelle: Ausgabe 08 / 2007 | Seite 582 | ID 112651