logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

Dubai-Fonds - DBA wird um zwei Jahre verlängert

Das DBA zwischen Deutschland und den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) sollte am 10.8.2006 außer Kraft treten. In einer Verhandlungsrunde mit den VAE im Juni 2006 wurde nunmehr vereinbart, das Abkommen um zwei Jahre bis zum 9.8.2008 zu verlängern. Der Delegation der VAE wurde unmissverständlich verdeutlicht, dass das DBA über die zwei Jahre in der vorliegenden Form nicht verlängert werden wird. Es ist beabsichtigt, zügig mit Neuverhandlungen zu beginnen (BMF 22.6.06, PM). Anleger mit geschlossenen Fonds aus Dubai erhalten damit zwar einen Aufschub bei der Steuerbefreiung und dem Ansatz des Progressionsvorbehalts. Da solche Beteilungen aber langfristig gehalten werden, droht ab Mitte 2008 eine Steuerpflicht im Inland. 

Quelle: Ausgabe 09 / 2006 | Seite 665 | ID 113856