Praxiswissen auf den Punkt gebracht.
logo
  • Meine Produkte
    Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen.
Menu Menu
MyIww MyIww
  • ·Nachricht ·IWW-Webinare Löhne und Gehälter

    Neue Regeln zur bAV kennen und sicher in der Beratung bzw. im Unternehmen umsetzen

    | In den kommenden Jahren gibt es viele neue Regeln zur betrieblichen Altersversorgung (bAV). Die „Highlights“ sind z. B. ein verpflichtender Arbeitgeberzuschuss ab 2019 für neue Entgeltumwandlungen; Abfindungen und Nachzahlungen von Beiträgen bei Unterbrechung der Beschäftigung (z. B. Elternzeit oder Auslandsaufenthalt) können ab 2019 bis zu bestimmten Grenzen steuerfrei in eine bAV umgewandelt werden; das neue Sozialpartnermodell eröffnet neben den bestehenden Durchführungswegen eine bAV auch für nicht tarifgebundene Arbeitgeber. Das zwingt Unternehmen und Berater zum Handeln. Im IWW-Webinar Löhne und Gehälter am 27.10.2017 erfahren sie, was zu tun ist. |

     

    Im Webinar mit dem Schwerpunkt bAV beantwortet Raschid Bouabba u. a. die Fragen,

    • wie Arbeitgeber-Zuschüsse künftig zu kalkulieren sind,
    • wie die Vorzüge des neuen Sozialpartnermodells genutzt werden können,
    • was bei den einzelnen Durchführungswegen gilt und
    • was sich ändert, wenn ein Mitarbeiter ausscheidet und seine Versorgung mitnimmt.

     

    Ferner zeigt er auf, wo Arbeitgeber und Berater handeln müssen. Und er beschreibt die wichtigsten Maßnahmen, die Arbeitgeber und deren Berater noch im Jahr 2017 einleiten sollten.

     

    Nutzen Sie die bequeme Art der Fortbildung am PC bzw. Tablet. Melden Sie sich jetzt an: https://www.iww.de/webinar/loehne-und-gehaelter.

    Quelle: ID 44848838