logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

11.04.2019 · Fachbeitrag · Sozial- und Steuerrecht

Betriebsrentenstärkungsgesetz: Zweite Stufe ist ab 2019 in Kraft

| Mit Jahresbeginn 2019 ist die zweite Stufe des „Gesetz zur Stärkung der betrieblichen Altersversorgung und zur Änderung anderer Gesetze“ (Betriebsrentenstärkungsgesetz) vom 17.8.2017 (BGBl I, 3214) in Kraft getreten. Danach sind Arbeitgeber nunmehr verpflichtet, ihren Beschäftigten bei Neuabschlüssen in der betrieblichen Altersversorgung (bAV) einen Zuschuss in pauschalierter Form zu den Beiträgen der Sozialversicherung zu zahlen , wenn sie durch Entgeltumwandlung Sozialversicherungsbeiträge selbst einsparen. Darüber hinaus ergeben sich auch steuerrechtliche Änderungen in der bAV. Der folgende Beitrag geht auf die wichtigsten Regelungen ein. |