logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

Zertifikat - In Kakao investieren

Vor 30 Jahren kostete eine Tonne Kakao 4.700 USD, derzeit lediglich 1.500 USD. Damit ist diese Pflanze einer der wenigen Rohstoffe, deren Kurs sich in den vergangenen Jahren nicht drastisch nach oben entwickelt hat. Zum Vergleich: Der Zuckerpreis hat sich zuletzt fast verdreifacht. Doch die Situation für Kakao könnte sich in Kürze ändern, so zumindest die Meinung führender Schweizer Schokoladenhersteller. Denn in den produzierenden Ländern Westafrikas herrschen unsichere politische Verhältnisse und Dürre. Auf der Gegenseite sorgen Indien und China für steigende Nachfrage auf Grund des Appetits auf Süßes. Antizyklisch besteht daher die Chance, an steigenden Weltmarktpreisen zu partizipieren. Das gelingt einfach über Zertifikate, die auf den Preis am Terminmarkt Nybot in New York Bezug nehmen. Das gilt für die Produkte von Goldman Sachs (ISIN: DE000GS0CC81) und ABN Amro (ISIN: NL0000210946), beide mit endloser Laufzeit. 

 

Quelle: Ausgabe 09 / 2006 | Seite 664 | ID 113858