logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

21.03.2017 · Fachbeitrag · Schuldnertaktik

Vorsicht ist die Mutter der Ratenzahlungsvereinbarung

| In der Praxis ist immer wieder Folgendes zu beobachten: Schuldner und Drittschuldner (Arbeitgeber) erhalten den PfÜB. Ganz schnell bietet der Schuldner dem Gläubiger an, zuverlässig Raten zu zahlen. Die Drittschuldnererklärung liegt aber noch nicht vor. Der Anwalt des Gläubigers ist mit dem Angebot des Schuldners einverstanden und teilt dem Drittschuldner mit, dass der Schuldner nun in Raten zahle. So weit, so richtig, meinen Sie? Schon sind Sie dem Schuldner „auf den Leim gegangen“. |