logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

01.12.2003 | Aus- und Fortbildung

Finanzierung einer Fortbildung durch ein Darlehen

Ist eine Fort- oder Weiterbildungsmaßnahme beruflich veranlasst, sind die Aufwendungen als Werbungskosten oder Betriebsausgaben abziehbar. Werden die Kosten für die Bildungsmaßnahme mittels eines Darlehens finanziert, sind auch die Schuldzinsen für das Darlehen voll absetzbar, entschied der Bundesfinanzhof (Urteil vom 27.5.2003, Az: VI R 29/01; Abruf-Nr. 032471)

Quelle: Ausgabe 12 / 2003 | Seite 5 | ID 96015