logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

·Nachricht ·Unternehmensführung

QualitätsPreis Planer am Bau 2019: Zwei PBP-Leser obsiegen

| Sechs Planungsbüros sind am 14.11.2019 für ihre herausragenden Leistungen im QualitätsManagement mit dem zum ersten Mal ausgeschriebenen „QualitätsPreis 2019“ ausgezeichnet worden. Der QualitätsVerbund Planer am Bau. Den ersten Platz teilten sich zwei PBP-Leser, GN Bauphysik aus Stuttagrt bzw. München und die GEF Ingenieur AG, ein auf den Bereich der Wärmeversorgung spezialisiertes Büro aus Leimen. |

 

Das QualitätsManagement der Planungsbüros wurde anhand von verschiedenen Kriterien in fünf Kategorien bewertet, mit denen die Büros ein besonders gut funktionierendes und innovatives QM-System nachgewiesen haben: Qualitätsmanagement (allgemein), Innovations-, Kundenzufriedenheits-, Verbesserungs- und Wissensmanagement. Abgefragt wurden unter anderem Themen wie: Wie werden die Ziele des Büros „von oben nach unten“ gelebt? Wie wird sichergestellt, dass Kunden einen größtmöglichen Nutzen erhalten? Wie verbessert sich das Büro kontinuierlich? Wie gewährleistet das Büro eine systematische und zweckmäßige Fort- und Weiterbildung? Wie wird Wissen übergeben, wenn z. B. Mitarbeiter ausscheiden?

 

Wichtig | Ebenfalls ausgezeichnet wurden BAURCONSULT Architekten Ingenieure GbR aus Hassfurt, Burnickl Ingenieur GmbH aus Velburg, IBP Ingenieure GmbH & Co. KG aus München sowie die Thieken GmbH aus Dorsten.

 

Weiterführende Information

  • Mehr Informationen zum QualitätsPreis, zum QualitätsZertifikat Planer am Bau und zum dahinter stehenden QualitätsVerbund Planer am Bau finden Sie auf www.planer-am-bau.de.
Quelle: Ausgabe 11 / 2019 | Seite 3 | ID 46187849