logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

·Fachbeitrag ·Architektenrecht

Freundschaftspreis auch nach Ende der Freundschaft bindend

| Eine Honorarschlussrechnung, die einen „Freundschaftspreis“ als Mindestsatzunterschreitung enthält, verliert nicht allein dadurch ihre Bindungswirkung, dass der Planer erklärt, die Freundschaft sei beendet. Das hat das OLG Koblenz entschieden (Urteil vom 29.9.2011, Az: 5 U 224/11). |

Quelle: Ausgabe 11 / 2011 | Seite 2 | ID 29771930