logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen
76 Treffer für »Baumann Isabel«
Filtern nach Art
Suche anpassen
Sortieren nach
12345
12345

Treffer in anderen Informationsdiensten

16.10.2020 · Fachbeitrag aus Abrechnung aktuell · Praxisfall

So rechnen Sie präprothetisch chirurgische Leistungen ab

Bevor mit der Neuanfertigung von Zahnersatz begonnen werden kann, ist es in einigen Fällen notwendig, das Prothesenlager mittels chirurgischer Maßnahmen zu verbessern. Das können beispielsweise Maßnahmen zum Beseitigen störender Bänder und Muskelansätze sein, das Beseitigen von Schlotterkamm oder eine Knochenresektion am Alveolarfortsatz. Wie Sie diese präprothetischen Maßnahmen bei GKV-Patienten berechnen können, wird anhand der folgenden beiden Praxisfälle erklärt.  > lesen

Relevanz:

18.08.2020 · Fachbeitrag aus Abrechnung aktuell · Praxisfall

Neue Deckprothese unter Verwendung der alten implantatgetragenen Stegkonstruktion

Die Deckprothese muss erneuert werden, die vorhandene Stegkonstruktion ist jedoch noch intakt. Welchen Festzuschuss erhält der Patient und wie kann ich diese Erneuerung abrechnen? Diese Fragen beantwortet AAZ im folgenden Praxisfall.  > lesen

Relevanz:

21.07.2020 · Fachbeitrag aus Abrechnung aktuell · Praxisfälle

Lückenhalter festsitzend und herausnehmbar
– zwei Praxisfälle

Gelegentlich kommt es vor, dass die Erhaltung eines tiefzerstörten Milchzahns nicht mehr sinnvoll ist und der Zahn extrahiert werden muss. Das Offenhalten der dadurch entstandenen Lücke ist nicht nur für das Zerkleinern der Mahlzeiten notwendig, sondern auch, um den Platz für den bleibenden Zahn zu sichern. Um eine Wanderung der Zähne zu vermeiden, kann ein Lückenhalter eingegliedert werden. Dieser kann entweder herausnehmbar oder festsitzend sein. Zwei Praxisfälle machen die ...  > lesen

Relevanz:

22.06.2020 · Fachbeitrag aus Abrechnung aktuell · Praxisfall

Mehrere Reparaturen in einer Sitzung
– Abrechnung und Festzuschüsse

Es gibt Behandlungssituationen, bei denen verschiedene Maßnahmen zur Wiederherstellung der Funktion von Zahnersatz zeitgleich anfallen. Wie die dann bei der Abrechnung die zum Tragen kommenden Gebührennummern und Festzuschüsse miteinander kombiniert werden können, wird anhand eines Praxisfalls erläutert. Der Fall selbst wird noch einmal untergliedert in einzeitiges und zweizeitiges Vorgehen, weil dies abrechnungstechnisch einen wesentlichen Unterschied ausmacht. > lesen

Relevanz:

25.05.2020 · Fachbeitrag aus Abrechnung aktuell · Praxisfall

Umarbeiten einer Prothese zum Aufbissbehelf
– so ist abzurechnen!

Das Zähneknirschen oder Aufeinanderpressen der Zähne, wodurch Zähne verschleißen und das Kiefergelenk sowie der Zahnhalteapparat überlastet werden, tritt bei natürlichen wie auch prothetisch versorgten Zähnen auf. Dieser Beitrag erläutert die Abrechnung einer Schienentherapie bei einem bereits prothetisch versorgten Gebiss, konkret das Umarbeiten einer vorhandenen Prothese zum Aufbissbehelf.  > lesen

Relevanz: