logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

·Fachbeitrag ·Seminar-Tipp

Einzelzwangsvollstreckung und Insolvenz: Wann ist für den Gläubiger noch etwas zu holen?

| Einzelzwangsvollstreckung und Insolvenz stehen in einem großen Spannungsverhältnis. Für Gläubiger stellen sich dabei meist drei besonders wichtige Fragen: Wann kann ich aus der Insolvenz noch Geld erhalten? Wie kann ich aus der Tabelle vollstrecken? Und: Wann kann ich auch noch nach erteilter Restschuldbefreiung vollstrecken? Unser Experte Stefan Lissner zeigt Ihnen im Online-Seminar am 28.2.17 praxisorientierte Antworten zu diesen Kernfragen. |

 

Das sind die Themen am 28.2.17:

 

  • Zulässigkeit des Verfahrens und Insolvenzgründe
  • Wirkungen der Insolvenzeröffnung – Das Vollstreckungsverbot
  • Forderungsanmeldung
  • Berechnung der Masse
  • Gläubigerarten: Aus- und Absonderung
  • Wann erhalte ich aus der Insolvenz Geld?
  • Wie kann ich aus der Tabelle vollstrecken?
  • Wann kann ich auch noch nach Restschuldbefreiung vollstrecken?

 

Sichern Sie sich jetzt den Termin am 28.2.17. Nähere Informationen erhalten Sie hier: www.seminare.iww.de/recht/forderungsmanagement-professionell.

Quelle: Ausgabe 02 / 2017 | Seite 36 | ID 44451496