logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

·Fachbeitrag ·Gemeinsamer Bundesausschuss

Verordnungsausschluss der Kombination Dipyridamol plus Acetylsalicylsäure

| Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hatte am 16. Mai 2013 beschlossen, Arzneimittel, die Dipyridamol in Kombination mit Acetylsalicylsäure enthalten, von der Verordnungsfähigkeit zulasten der GKV auszuschließen. |

 

Nachdem das Bundesministerium für Gesundheit als die zuständige Aufsicht den G-BA zweimal um ergänzende Stellungnahmen zum Beschluss gebeten hatte, erfolgte aktuell nunmehr die Nichtbeanstandung des Beschlusses. Dieser wird damit voraussichtlich zum 1. April 2014 in Kraft treten.

Quelle: Ausgabe 03 / 2014 | Seite 21 | ID 42545969