logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

·Nachricht ·IWW-Webinare

Dauerbaustelle DS-GVO: Hier werden offene Frage geklärt

| Datenverarbeitungsverbote, Rechenschafts- und Dokumentationspflichten, Beweislastumkehr und dazu noch hohe Bußgelder: Die Vorschriften der DS-GVO sind knallhart. Und ihre Auslegung ist in vielen Punkten immer noch unklar. Die neue IWW-Webinar-Reihe klärt aktuelle Umsetzungsfragen und zeigt, wie Sie Ihre Kanzlei und Ihre Mandanten fit für die neuen Anforderungen machen. |

 

Der erste Termin der Webinar-Reihe mit Dr. Guido Mareck steht unter dem Thema „150 Tage DS-GVO... und wo hakt es in Ihrer Kanzlei?“ Darin werden u. a. folgende Punkte behandelt:

 

  • Aktuelle Umsetzungsprobleme in der Kanzlei
  • Was ist „liegengeblieben“ oder wurde aufgrund von Zeitmangel noch nicht angepackt?
  • Klärung des Handlungsbedarfs anhand einer Ist-Analyse
  • Maßnahmen, die realistisch bis Ende des Jahres in der Kanzlei noch bewältigt werden können

 

Merken Sie sich diesen Termin vor:

 

Montag, 12.11.2018, 10:00 — 12:00 Uhr

 

Sollten Sie an diesem Termin verhindert sein ‒ kein Problem. Mit der Webinar-Aufzeichnung lässt sich die Teilnahme bequem nachholen.

 

Weitere Infos und die Anmeldemöglichkeit finden Sie hier: www.iww.de/webinar/datenschutz

 

 

  • Ihre Vorteile bei den IWW-Webinaren:
  • Regelmäßiges Wissens-Update einmal im Quartal (Einstieg jederzeit).
  • Durch die Teilnahme an einzelnen Webinaren wählen Sie Ihre Themen gezielt aus.
  • Mit der Entscheidung für eine Webinar-Reihe sparen Sie 80,00 EUR pro Jahr.
  • Sie können mit dem Referenten und den Teilnehmern akustisch und per Chat kommunizieren.
  • Sie sparen Zeit und Geld, denn Reiseaufwand und ‒kosten entfallen.
  • Sie können Ihr Team einbeziehen, denn die Teilnehmerzahl vor dem PC ist nicht begrenzt.
  • Sie können die Aufzeichnung des Online-Lehrgangs innerhalb von 12 Monaten beliebig oft anschauen.
 
Quelle: ID 45529695