Praxiswissen auf den Punkt gebracht.
logo
  • Meine Produkte
    Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen.
Menu Menu
MyIww MyIww
  • ·Fachbeitrag ·Unternehmensführung

    Aktuelle Herausforderungen im Personalmanagement: Checklisten für Ihr Tagesgeschäft

    | Corona betrifft nicht nur die Organisation Ihres Büros. Die Pandemie wird auch die Prioritäten im Personalmanagement von Architektur- und Ingenieurbüros verschieben. Stand bis vor kurzem noch das Thema „Bewerbermanagement“ im Mittelpunkt, rücken jetzt zunehmend andere ‒ unangenehmere ‒ Themen in den Fokus, um die wirtschaftlichen Folgen der Krise personalseitig gut abzufedern. Die Stichworte lauten hier u. a. Befristung oder Kündigung. PBP unterstützt Sie mit praxisbewährten Checklisten. |

    Geschäftsgeheimnisse im Planungsbüro

    Zunächst aber wollen wir an dieser Stelle auf ein Thema eingehen, das Sie schon seit 2019 auch beim „arbeitsvertraglichen Mitarbeitermanagement“ berücksichtigen müssen ‒ das „Gesetz zum Schutz von Geschäftsgeheimnissen (GeschGehG)“. Hintergrund ist, dass geschätzte 33 Prozent der deutschen Betriebe Opfer ungewollten Ausspähens von Daten werden. Neben konkurrierenden Unternehmen und Kunden sind es vor allem die Mitarbeiter, die diese „Spionage“ betreiben.

     

    Das GeschGehG schützt Informationen, die in Ihrem Büro besonderen wirtschaftlichen Wert besitzen, nicht allgemein bekannt oder ohne Weiteres zugänglich sind und Gegenstand den Umständen nach angemessener Geheimhaltungsmaßnahmen des rechtmäßigen Inhabers sind. Um die Ansprüche auf Unterlassung, Schadenersatz etc., die sich aus dem GeschGehG ergeben, im Falle von Verstößen rechtssicher durchsetzen zu können, sollten Sie folgende Checkliste beherzigen.