Praxiswissen auf den Punkt gebracht.
logo
  • Meine Produkte
    Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen.
Menu Menu
MyIww MyIww
  • ·Fachbeitrag ·Vertragsrecht

    Behinderungsmanagement, Planungs- und Bauzeitverlängerung aus Sicht der planenden Berufe

    von Rechtsanwalt Dr. Martin Stoltefuß, Münster

    | Beim Thema „Behinderungsanzeige“ denken Sie sicher - vielleicht mit einigem Unbehagen - an ausführende Unternehmen. Wussten Sie aber, dass die Dokumentation von Leistungsstörungen auch für Sie sehr wichtig ist, um Ihre Rechte und Ansprüche bei Behinderungen, Planungs- bzw. Bauzeitverlängerungen wirksam wahren zu können? Erfahren Sie nachfolgend, wie wichtig vertragliche Regelungen für die Geltendmachung von Mehraufwendungen sind. |

    Um diese zwei Fragen geht es bei einer Behinderung

    Bei einer Behinderung stehen insbesondere zwei Themen im Mittelpunkt:

     

    • 1. Ihr Auftraggeber wirft Ihnen vor, mit Ihrer Planung in Verzug zu sein. Können Sie sich damit verteidigen, in Ihrer Tätigkeit behindert gewesen zu sein?