logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

29.10.2019 · Fachbeitrag · Honorargestaltung

Kostenberechnung ist Momentaufnahme: Nur Besondere Leistung erlaubt Gesamtkostenprognose

| Baupreiserhöhungen, die nach der Kostenberechnung entstehen, führen in der Regel nicht dazu, dass sich die Kostenberechnung in der Lph 3 erhöht. Die anrechenbaren Kosten sind von der derzeit rasanten Kostenentwicklung entkoppelt. Das ist die eine – für Auftraggeber erfreuliche – Nachricht einer Entscheidung des OLG München. Die zweite ist für Auftraggeber weniger angenehm: Die Kostenberechnung ist keine Garantie für ihn, dass die Baumaßnahme am Ende genau den Betrag kosten wird. Das erfährt er nur, wenn er Sie mit Besonderen Leistungen der Kostenprognose beauftragt. |