logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

06.03.2018 · Fachbeitrag · Vertragsrecht

Haftung und Honorar bei Einbauten und Ausstattung: Definieren Sie immer den Vertragsumfang

| Es kommt in der Praxis häufig vor, dass Ausstattungen und Einbauten vom Bauherrn vorgegeben werden, weil der sich so anrechenbare Kosten sparen will. Funktioniert die Anlage dann aber nicht so wie erhofft, ist Ärger programmiert. Wer haftet? Der Planer, der ausführende Unternehmer oder niemand, weil der Auftraggeber am Mangel selber Schuld hat. Interessante Erkenntnisse zu dieser Frage liefert eine Entscheidung des OLG Düsseldorf. Die Konklusio daraus: Je genauer Sie Ihren Vertragsumfang definiert haben, umso weniger geraten Sie ins Haftungsvisier. |

Das IWW in Zahlen

mehr zum IWW Institut