logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

09.01.2020 · Nachricht · Bauherrnberatung

Muss ein Architekt dem Bauherrn Steuervorteile verschaffen?

| Das Nichterreichen der steuerlichen Absetzbarkeit nach § 7h Abs. 1 S. 1 EStG führt dann zur Haftung des Architekten, wenn der Auftraggeber den Architekten ausdrücklich oder stillschweigend damit beauftragt hat, für die Möglichkeit der Sonderabschreibung zu sorgen. Die Haftung droht ferner, wenn der Architekt eine falsche Auskunft gab, auf die sich der Auftraggeber verlassen durfte. Das hat das LG Rostock entschieden. |