logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

01.10.2019 · Fachbeitrag · TSVG

Bereinigung der MGV um die TSVG-Fälle sorgt für Verunsicherung

| In den neuen Abrechnungs-Konstellationen des Terminservice- und Versorgungsgesetzes (TSVG) werden zwar alle Leistungen im Arztgruppenfall extrabudgetär vergütet. Allerdings hat der Gesetzgeber eine Bereinigung der morbiditätsbedingten Gesamtvergütung (MGV) vorgegeben. Die Abrechnung der TSVG-Fälle beeinflusst dadurch die Höhe der MGV. Empfehlungen kursieren, die Kennzeichnung und Abrechnung von TSVG-Fällen vorerst möglichst zu vermeiden. Lesen Sie, wie die Bereinigung genau abläuft und was von den Empfehlungen aus Sicht von Medizinrechtlern zu halten ist. |