Praxiswissen auf den Punkt gebracht.
logo
  • Meine Produkte
    Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen.
Menu Menu
MyIww MyIww
  • ·Fachbeitrag ·EBM 2020

    Höherbewertung der Gesprächsleistungen: Achten Sie auf die Abrechnungsvoraussetzungen!

    | Durch die EBM-Reform zum 01.04.2020 wurden die Gesprächsleistungen kräftig aufgewertet (s. AAA 01/2020, Seite 5). Das birgt einerseits zusätzliches Honorarpotenzial für die „sprechende Medizin“, doch sollten Vertragsärzte in diesem Zusammenhang einige Aspekte im Blick behalten und insbesondere die Abrechnungsvoraussetzungen beachten. |

    Allzu deutliche Steigerung der Gesprächsleistungen fällt auf

    Durch die EBM-Reform sind Gesprächsleistungen nach den EBM-Nrn. 03230/ 04230, 35100 und 35110 deutlich aufgewertet worden, und zwar

    • für die Nrn. 03230/04230 von 90 auf 128 Punkte (+ 42 Prozent) und