Praxiswissen auf den Punkt gebracht.
logo
  • Meine Produkte
    Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen.
Menu Menu
MyIww MyIww
  • ·Praxisentwicklung (Teil 1)

    Erfolgreiches Praxiswachstum durch ein mitwachsendes Team ‒ in 12 Schritten zum Erfolg!

    Bild:©Gerd Altmann - pixabay.com

    von Sybille David, Zahnärztliche Praxisberatung, Frankfurt, sybille-david.de

    | Wenn Praxen erfolgreich wachsen, sich also räumlich und personell vergrößern wollen, muss das gesamte Praxis- und Personalmanagement neu gedacht werden. Ein „Weiter so!“, weil bisher doch alles so gut geklappt hat, wird einer größeren Praxis nicht mehr gerecht. Neue Praxisstrukturen erfordern modifizierte Teamstrukturen. Verantwortlichkeitsbereiche müssen neu definiert, fachliche Kompetenzen ausgebaut werden. Neue Teammitglieder mit neuen Kompetenzen und ebensolche BehandlerInnen werden benötigt. Kurzum: Es wird ein neues, größeres Team entstehen. |

    12 Schritte für erfolgreiche Veränderungen

    Die Vision, der Plan von der neuen, größeren Praxis, wird sich zunächst hinter den Kulissen entwickeln. Erste Machbarkeitsstudien werden durchgespielt, Wirtschaftlichkeits- und Marktanalysen erstellt, Möglichkeiten der Finanzierung geprüft usw. Bei all diesen Planungen muss auch die Erweiterung des Teams von Anfang an mit eingeplant werden und es muss ein Budget dafür geben. In 12 Schritten geben wir Ihnen Orientierung bei der Umsetzung Ihres Vorhabens. In diesem Beitrag erläutern wir die Schritte 1 bis 8, im Folgebeitrag die Schritte 9 bis 12.

     

    Schritt 1: Die geplante Praxiserweiterung an das Team kommunizieren

    Irgendwann kommt der Zeitpunkt, da müssen die Karten auf den Tisch. Wenn Sie damit zu lange warten, fühlt sich Ihr Team möglicherweise hinter- oder übergangen, die Vertrauensbasis schwindet. Und gerade Vertrauen und Rückhalt aus Ihrem Team ist es, was Sie im Veränderungsprozess nun ganz besonders benötigen! Informieren Sie alle, bevor Gerüchte aufkommen, Spekulationen angestellt werden und sich Unsicherheit breitmacht.