logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

23.05.2018 · Fachbeitrag · Vermietung

Airbnb: Finanzverwaltung nimmt Einnahmen deutscher Vermieter ins Visier

| Die Wohnraumüberlassung über das Portal Airbnb boomt. Tausende Vermietungen sollen in Deutschland täglich über www.airbnb.de abgewickelt werden. In den Steuererklärungen spiegelt sich dieser Boom aber bisher kaum wider. Das Bundeszentralamt für Steuern (BZSt) hat deshalb eine Gruppenanfrage an die Europazentrale von Airbnb gestellt. Was droht Airbnb-Vermietern und wie sollten sie sich verhalten? SSP gibt die Antwort. |