Praxiswissen auf den Punkt gebracht.
logo
  • Meine Produkte
    Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen.
Menu Menu
MyIww MyIww
  • ·Fachbeitrag ·Nachfolgegestaltung

    Familienstiftungen und Unternehmensnachfolge: Wer nur auf Steuern setzt, hat schon verloren!

    von RA Dr. K. Jan Schiffer, Bonn (www.stiftungsrecht-plus.de)

    | Die Zahl der Aufsätze zu den angeblichen und/oder echten Vorteilen von Familienstiftungen bei der Gestaltung der Nachfolge im Unternehmensbereich nimmt auffällig zu. Es gibt inzwischen fast mehr Publikationen als tatsächlich solche Stiftungen. Was stört, ist der einseitige Blick in diesen Beiträgen auf das doch so vergängliche Steuerrecht und auf vermeintliche oder echte Vorteile von Familienstiftungen bei der Nachfolgegestaltung. |

     

    Wichtige Fragen werden nicht beantwortet

    Ich lese in den Beiträgen immer nur Steuern, Steuern, Steuern ... Aktuelles Steuerrecht darf aber doch gerade nicht der vorrangige Maßstab für langfristige unternehmerische Entscheidungen sein. So lese ich nichts zu der

    • Problematik der Abkömmlinge, die sich oft enteignet fühlen und die für das Vorhaben „Familienstiftung“ gewonnen werden müssen,