logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

01.03.2017 · Fachbeitrag · Mustersatzungen (Teil 9)

Leistungen, Kooperation und Engagement

| Das Gebot formeller Satzungsmäßigkeit (§ 60 Abs. 1 S. 1 AO) mit seiner Funktion des Buchnachweises erfordert vor allem die nachvollziehbare Ausgestaltung der Art der Zweckverwirklichung; insbesondere muss die Verfolgung nicht steuerbegünstigter Zwecke ausgeschlossen sein (dazu Mecking, SB 17, 23). Auch in diesem Zusammenhang ergeben sich oft Auseinandersetzungen mit der Finanzverwaltung. |