logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

17.02.2017 · Fachbeitrag · Umsatzsteuerbetrug

Umsatzsteuer-Nachschau und Umsatzsteuer-Sonderprüfung

| Die Grenzen zwischen einer rein umsatzsteuerrechtlichen Prüfung und dem Vorliegen eines steuerstrafrechtlichen Anfangsverdachts sind fließend. Wenn der Steuerpflichtige oder sein Berater die umsatzsteuerrechtlichen Prüfungen nicht mit der notwendigen steuerstrafrechtlichen Sensibilität begleitet und nach Abschluss die geprüften Geschäftsbeziehungen kritisch hinterfragt, kann dies erhebliche Folgen für das spätere Steuerstrafverfahren haben. Die Sonderausgabe gibt Handlungsempfehlungen für die Umsatzsteuer-Nachschau und die Umsatzsteuer-Sonderprüfung und zeigt häufige Fehler und Fallstricke auf, die der Finanzverwaltung in die Hände spielen. |