logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

26.09.2018 · Fachbeitrag · Betriebswirtschaft

Der Break-even-Point in der Physiopraxis: Inhaberumsatz und Entscheidungsgrundlage

| Der Break-even-Point (Break-even) gibt an, wie viel Umsatz eine Physiopraxis erwirtschaften muss, um die Gewinnschwelle zu erreichen. Anders ausgedrückt: Wie viele Therapiestunden müssen Sie pro Woche anbieten, um mindestens kostendeckend zu arbeiten? (PP 09/2018, Seite 8). In den meisten Physiopraxen ist auch der Praxisinhaber bei der Leistungserbringung beteiligt. Wie Sie Ihre persönlich erbrachten Leistungen in die Breakeven-Ermittlung einfließen lassen und wie Sie den Break-even als unternehmerische Entscheidungsgrundlage nutzen, zeigt der folgende Beitrag. |