logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

24.03.2020 · Fachbeitrag · Testamentsauslegung

Unklare Testamente gefährden die Nachfolge

| Einzeltestamente oder gemeinschaftliche Verfügungen können nach deutschem Recht privatschriftlich errichtet werden, §§ 2247, 2267 BGB. Das Formprivileg provoziert aber das Risiko ihrer Auslegungsbedürftigkeit oder Unwirksamkeit, wenn sie ohne fachliche Beratung errichtet werden. Eine Auswahl von aktuellen Entscheidungen zeigt, wie die Rechtsprechung mit formell fehlerhaften bzw. rechtlich zweifelhaften Testamenten umgeht. |