logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

·Fachbeitrag ·Therapie-Alternativen

Parodontitistherapien: Positive Auswirkung auf die Lebensqualität von Parodontitispatienten

| Egal, ob mehrstufige Parodontaltherapie in Form von Wurzelreinigen und -glätten oder ob einmalige Full-Mouth-Disinfection: Die positive Auswirkung auf die klinischen Parameter und auf die Lebensqualität der Patienten ist bei beiden Therapierichtungen ähnlich. |

 

Eine randomisierte, kontrollierte klinische Studie an zwei brasilianischen Universitäten erörterte, welchen Einfluss nicht-chirurgische Maßnahmen im Rahmen einer Parodontaltherapie auf die Lebensqualität von Patienten mit chronischer Parodontitis haben. Die Wissenschaftler bestimmten bei allen 90 Studienteilnehmern vor und 180 Tage nach der Behandlung die klinischen parodontalen Parameter wie Taschentiefe, klinisches Attachmentlevel, Plaque-Index und Gingiva-Index. Im Ergebnis konnte bei allen Probanden eine Verbesserung der klinischen Parodontalparameter wie auch der von den Patienten berichteten Lebensqualität erreicht werden, Unterschiede zwischen den Gruppen gab es kaum.

 

Quelle

  • Santuchi CC et al. Scaling and Root Planing per Quadrant Versus One-Stage Full-Mouth Disinfection: Assessment of the Impact of Chronic Periodontitis Treatment on Quality of Life-A Clinical Randomized Controlled Trial. J Periodontol 2015; online am 17. September 2015.

 

Literatur

Quelle: Seite 3 | ID 43661602