Suchen

 ·  ArbeitsrechtVorsorgliche Urlaubsgewährung bei fristloser Kündigung

Autor:  von RA Kristian Schwiegk LL.M, Voß.Partner, Münster, voss-medizinrecht.de

| Mit dem Ausspruch einer fristlosen Kündigung kann der Arbeitgeber dem Arbeitnehmer vorsorglich Urlaub für den Fall gewähren, dass die fristlose Kündigung unwirksam ist (Bundesarbeitsgericht [BAG], Urteil vom 25.08.2020, Az. 9 AZR 612/19 ). |

Vorsorgliche Urlaubsgewährung bei fristloser Kündigung
( Bild:  ©Bennet Steiner - adobe.stock.com )

Der Fall

Ein Arbeitgeber kündigte einem Angestellten außerordentlich („fristlos“) und hilfsweise ordentlich („fristgerecht“). Das Kündigungsschreiben enthielt auch eine Erklärung zu noch offenen Urlaubsansprüchen.