logo logo
Produktabbildung

Jetzt herunterladen

Die PKV zahlt nicht - was tun?

Wer sich mit Erstattungsfällen beschäftigt, sieht sich häufig mit dem folgenden oder ähnlichen Einwand des Patienten konfrontiert: „Die Bezahlung des Restbetrags erfolgt nur, wenn meine Versicherung zu einem positiven Ergebnis kommt…“.

Häufig entsteht dabei der Eindruck, der Zahnarzt habe falsch oder unzulässig abgerechnet. Das belastet nicht nur das Vertrauensverhältnis zwischen Patient und Zahnarzt.

In diesem kostenlosen White Paper erfahren Sie, wie Sie mit den Einwänden von Patienten umgehen sollten und wie Sie rechtlich korrekt kommunizieren.
Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.*
Bitte warten...

* Pflichtfeld

Nach Absenden Ihrer Daten erhalten Sie von uns eine E-Mail mit dem Download-Link. Bitte prüfen Sie auch Ihren Spam-Ordner.