logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

29.05.2020 · Fachbeitrag · Prothetik

Erneuerung einer Sekundärteleskopkrone nach Nr. 5100 GOZ richtig abrechnen – zwei Fallbeispiele

| Wenn bei einer Teleskopkrone das Außenteleskop (Sekundärteleskop) defekt, aber das Innenteleskop noch intakt ist, kann die Funktion des Zahnersatzes wiederhergestellt werden, indem ein neues Sekundärteleskop angefertigt wird. In der GOZ gibt es dafür die Nr. 5100. Dieser Beitrag erklärt die korrekte Abrechnung an zwei Praxisfällen. |