Suchen

29.03.2016 · Musterverträge und -schreiben · Abrechnung Medizinische Notwendigkeit funktionsanalytischer und -therapeutischer Leistungen: Musterschreiben

Funktionsanalytische und -therapeutische Maßnahmen (FAL/FTL) sind im Zusammenhang mit Kronen, Brücken, Prothesen, Schienen etc. oft medizinisch indiziert. Leider lehnen Kostenträger immer häufiger ab, diese Maßnahmen zu erstatten – mit folgenden drei Argumenten: 1. Die Leistungen sind Leistungsbestandteil und nicht gesondert berechenbar (dies trifft häufig bei der Versorgung mit Einzelkronen und Brücken zu). 2. Sie sind medizinisch nicht notwendig. 3. Sie sind nur erstattungsfähig, wenn bestimmte Indikationen vorliegen. – Wie können Sie darauf reagieren?