logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

01.12.2006 | Kapitalanlage

Einkünfte aus Kapitalvermögen:Online-Checkliste über die Werbungskosten von A bis Z

Der Sparerfreibetrag wird 2007 nahezu halbiert (siehe dazu „Apotheker Berater“ Nr. 11/2006, S. 7 ff.). Immer mehr Anleger müssen deshalb künftig Einkommensteuer, Solidaritätszuschlag und Kirchensteuer auf Kapitalerträge zahlen. Es lohnt sich daher, bei der Ermittlung der Einkünfte aus Kapitalvermögen alle Werbungskosten zu kennen und sie Steuer mindernd anzusetzen. Die Redaktion des „Apotheker Berater“ hat für Sie eine umfangreiche Checkliste erstellt, in der Sie rund 70 mögliche Werbungskosten von A bis Z finden (zum Download mit dem aktuellen Kennwort von der Titelseite unter www.iww.de, Online-Service für Apotheker). Gehen Sie die Liste im Einzelnen durch, damit Sie keinen Posten vergessen. 

Quelle: Ausgabe 12 / 2006 | Seite 2 | ID 85191