logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

13.12.2019 · Fachbeitrag · Interview

„Apothekeninhaber müssen nachweisen, dass sie ihren Mitarbeitern Impfungen angeboten haben!“

| Am 01.03.2020 soll das Masernschutzgesetz in Kraft treten. Ab diesem Zeitpunkt müssen Mitarbeiter im Gesundheitswesen gegen Masern geimpft sein. Der Nachweis muss spätestens bis zum 31.07.2021 erbracht sein. Was das für Apotheken bedeutet, erläutert Prof. Dr. med. Dirk-Matthias Rose, Facharzt für Arbeits- und Allgemeinmedizin, Notfall-, Sozial-, Umwelt- und Flugmedizin. Er ist stellvertretender Direktor des Instituts für Arbeits-, Sozial- und Umweltmedizin der Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Die Fragen stellte Ursula Katthöfer ( textwiese.com ). |