Praxiswissen auf den Punkt gebracht.
logo
  • Meine Produkte
    Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen.
Menu Menu
MyIww MyIww
  • ·Nachricht ·IWW-Webinare

    Ihre IWW-Webinare im nächsten Quartal auf einen Blick

    | Auch im 4. Quartal 2022 bietet Ihnen das IWW Institut wieder die Möglichkeit, sich bequem fortzubilden. Das erwartet Sie: |

     

    • Übersicht
    Datum
    Themen
    FAO-geeignet

    28.11.22

    IWW-Webinar beA und Zwangsvollstreckung

    beA im Wechselspiel zwischen gerichtlichem Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung - besondere Herausforderungen meistern!

    Referenten: Ilona Cosack und Dieter Schüll

    29.11.22

    IWW-Webinare Recht und Steuern im Verein

    Vereine sicher führen und beraten

    Referent: Wolfgang Pfeffer

    1.12.22

    IWW-Webinare Planungsbüro

    Honorare gut verhandeln und durchsetzen

    Referent: Klaus D. Siemon

    5.12.22

    IWW-Webinare Arbeitsrecht

    Bei Arbeitsrechtsmandaten immer auf dem aktuellsten Stand

    Referent: Dr. Guido Mareck

    13.12.22

    IWW-Webinare Verkehrsrecht

    Aktuelle Strategien für Verkehrsstrafverteidiger

    Referent: RA Leif Hermann Kroll

    9.1.23

    IWW-Webinare Anwaltsvergütung

    Honorare optimal abrechnen

    Referent: Norbert Schneider

    10.1.23

    IWW-Webinare Vollstreckungsrecht

    Gläubiger erfolgreich vertreten

    Referent: Dieter Schüll

    13.1.23

    IWW-Webinare Unfallregulierung

    Professionelles Schadenmanagement

    Referent: Joachim Otting

     

    Wichtig | Sie sind zur Zeit des IWW-Webinars in einem Termin oder anderweitig verhindert? Kein Problem! Schauen Sie sich die Aufzeichnung des IWW-Webinars in aller Ruhe an, wann immer es Ihnen passt. Stellen Sie Ihre inhaltlichen Fragen zum Thema einfach später per E-Mail an die Redaktion (ott@iww.de).

     

    Einzelheiten finden Sie unter iww.de/seminare/rechtsanwaelte.

     

    Ihre Vorteile bei IWW-Webinaren sind:

    • Der Referent beantwortet Ihre Zwischenfragen akustisch und per Chat.
    • Sie erhalten einen Link zum Download der Seminarunterlagen ein bis zwei Tage vorher per E-Mail.
    • Einige Tage nach dem IWW-Webinar erhalten Sie einen Link zur Aufzeichnung. Dort können Sie sich das IWW-Webinar noch einmal anschauen.
    Quelle: Ausgabe 12 / 2022 | Seite 203 | ID 48749922