logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

14.01.2019 · Fachbeitrag · Entwicklung des Zahnarztmarktes

Investoren und Z-MVZ (Teil 4): Das ist die eigene Praxis wert

| Wenn ein Investor sein Übernahmeinteresse an einer Zahnarztpraxis bekundet, sollte sich der Praxisinhaber folgende zwei Fragen stellen: Welche Möglichkeiten habe ich, um das Investor-Angebot zu überprüfen? Wie viel würde ein „zahnärztlich geprägter Interessent“ für das Objekt bezahlen? Für beide Antworten kann ein Bewertungsverfahren angewendet werden, das – anders als Investoren – überschlagsmäßig ohne Multiplikatoren kalkuliert. So wird ein „virtuelles Vergleichsangebot“ simuliert, das in etwa bei der Veräußerung an einen (oder mehrere) Kollegen zu erwarten wäre. Damit die Bewertungen tatsächlich miteinander vergleichbar sind, müssen außerdem die unterschiedlichen Vertragsbedingungen berücksichtigt werden. |