logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

03.09.2020 · Nachricht · Arbeitsrecht

Wann ist ein Vereinsgeschäftsführer ein „besonderer Vertreter“?

| Zivilrechtlich ist nicht geklärt, ob die Stellung des besonderen Vertreters nach § 30 Abs. 1 BGB in der Satzung verankert sein muss. Arbeitsrechtlich gilt aber, dass ein Vereinsgeschäftsführer als besonderer Vertreter keinen arbeitsrechtlichen Sonderstatus hat, wenn das Amt nicht per Satzung geregelt ist. Das ergibt sich aus einer Entscheidung des LAG Hamm. |