Praxiswissen auf den Punkt gebracht.
logo
  • Meine Produkte
    Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen.
Menu Menu
MyIww MyIww
  • ·Fachbeitrag ·Zweckbetriebe

    Nur der Verkauf von Altkleidern an Bedürftige ist begünstigt

    | Der Verkauf gesammelter Altkleider an gewerbliche Verwerter ist ein steuerpflichtiger wirtschaftlicher Geschäftsbetrieb. Dagegen kann der Einzelverkauf gesammelter Kleidungsstücke in einer Kleiderkammer oder ähnliches ein Zweckbetrieb im Sinne des § 66 Abgabenordnung (AO) - eine Einrichtung der Wohlfahrtspflege - sein, so die OFD Frankfurt. Das setzt voraus, dass mindestens zwei Drittel der Leistungen der Einrichtung hilfsbedürftigen Personen im Sinne des § 53 AO zugutekommen. |

     

    Damit gilt für den Verkauf gesammelter Ware Folgendes (OFD Frankfurt, Verfügung vom 29.3.2012, Az. S 0171 A - 22 - St 53; Abruf-Nr. 123554):

    • Der Verkauf gesammelter Altkleider an gewerbliche Verwerter ist ein steuerpflichtiger wirtschaftlicher Geschäftsbetrieb.