Praxiswissen auf den Punkt gebracht.
logo
  • Meine Produkte
    Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen.
Menu Menu
MyIww MyIww
  • ·Fachbeitrag ·Einkommensteuer

    Kleine Fotovoltaikanlagen: Sie können zwischen Besteuerung und Nichtbesteuerung wählen

    von Diplom-Finanzwirt (FH) Michael Heine, LL.M., Stauchitz

    | Wenn Sie eine kleine Fotovoltaikanlage besitzen, haben Sie ab sofort ein steuerliches Wahlrecht. Sie können zur Besteuerung der Anlage „optieren“. Oder Sie können darlegen, dass Sie die Anlage nicht mit Gewinnerzielungsabsicht, sondern als „Liebhaberei“ betreiben. Einkünfte aus der Anlage wären dann fortan nicht mehr zu erklären ‒ und würden nicht mehr besteuert. SSP klärt auf, für welche Anlagenbetreiber dieser Antrag vorteilhaft ist. |

    So definiert das BMF „kleine“ Fotovoltaikanlagen

    Die Details sind in einem BMF-Schreiben vom 02.06.2021 (Az. IV C 6 ‒ S 2240/19/10006 :006, Abruf-Nr. 222838) geregelt. Ein zentraler Punkt ist, wie das BMF „kleine“ Fotovoltaikanlagen im Sinne der Vereinfachungsregelung definiert.

     

    Das sind Anlagen