logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

26.09.2019 · Nachricht · Einkommensteuer

Unfallopfer erhält Zahlung für Verdienstausfall: Steuerpflichtig?

| Muss eine Steuerzahlerin, die bei einem Unfall schwer verletzt worden ist, und dafür u. a. Zahlungen erhält, die den „Verdienstausfall“ abdecken sollen, diese Zahlung als Entschädigung nach § 24 EStG versteuern? Mit dieser Frage muss sich der BFH befassen. Das FG Rheinland–Pfalz hat in der Vorinstanz für die Steuerpflicht votiert. |