logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

01.10.2018 · Fachbeitrag · Sozialrecht

Kein Anspruch auf Langzeitverordnung bei Therapiebedarf von weniger als einem Jahr

| Eine Patientin hat keinen Anspruch auf eine Heilmittelverordnung (Krankengymnastik) außerhalb des Regelfalls in Form der Langzeitverordnung, wenn die medizinische Indikation einen Therapiebedarf von 6 Monaten vorsieht. Das geht aus einem kürzlich veröffentlichten Urteil des Hessischen Landessozialgerichts (LSG) vom 15.12.2017 hervor (Az. L 8 KR 218/17). |