logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

·Fachbeitrag ·Betrugswarnung

BMF warnt vor betrügerischen E-Mails zur Registrierung im Transparenzregister

| Das Bundesministerium der Finanzen (BMF) warnt vor betrügerischen E-Mails der „Organisation Transparenzregister e. V.“ Diese fordern die Empfänger unter Androhung von Bußgeldern auf, sich kostenpflichtig auf der Website TransparenzregisterDeutschland.de zu registrieren. Das BMF warnt ausdrücklich davor, auf solche oder ähnliche E-Mails zu reagieren und sich auf der o. g. Website zu registrieren oder gar Zahlungen zu leisten! Eintragungen in das Transparenzregister sind grundsätzlich kostenlos. |

 

MERKE | Die betrügerischen Mails weisen die Empfänger auf ihre Mitteilungspflicht gemäß §§ 18 ff. Geldwäschegesetz (GWG) hin. In den E-Mails wird der Eindruck erweckt, man müsse sich kostenpflichtig auf der angegebenen Website registrieren. Wer sich nicht registriere, müsse mit einem Bußgeld rechnen. Betreiber des Transparenzregisters ist die Bundesanzeiger Verlag GmbH als Beliehene. Die Aufsicht über das Transparenzregister hat das Bundesverwaltungsamt. Die offizielle Website des Transparenzregisters i. S. d. GWG lautet transparenzregister.de.

 
Quelle: ID 46351987