Praxiswissen auf den Punkt gebracht.
logo
  • Meine Produkte
    Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen.
Menu Menu
MyIww MyIww
  • ·Fachbeitrag ·Praxis-Website

    Wettbewerbsvorsprung: Wie Sie mit einer Extra- Bewerber-Website gute Mitarbeiter gewinnen

    von Marion Ketteler, Expertin für Mitarbeiterführung, Arbeitsorganisation und Coaching, Münster

    | In Zeiten des Fachkräftemangels herrscht Wettbewerb unter den Physiotherapiepraxen um gutes Personal. Was tun potenzielle Bewerber, wenn sie auf ein Stellenangebot Ihrer Physiopraxis aufmerksam werden? Genau: Sie gehen ins Internet und rufen Ihre Praxis-Website auf. Sie möchten einen ersten Eindruck von Ihrer Praxis und den Menschen dahinter gewinnen. Um entscheiden zu können, ob sich eine Bewerbung überhaupt lohnt und ob sie sich sich vorstellen können, für Sie zu arbeiten. Sie kommen heute also um eine gezielte Bewerberansprache auf Ihrer Website nicht mehr herum. |

    Der Klick auf Ihre Website bietet Chancen

    Der Klick auf Ihre Website ist die Chance für Sie, aus zunächst bloß Interessierten ernst zu nehmende Bewerber zu machen. Damit dies gelingt, ist es sinnvoll, sich in die Lage des Bewerbers zu versetzen: Welche Fragen beschäftigen ihn, wenn er sich auf Ihrer Praxis-Website umschaut? Welche Informationen sind für ihn in diesem Augenblick wichtig und welche unwichtig? Wie können Sie den Bewerber dazu ermuntern, aktiv mit Ihnen in Kontakt zu treten?

     

    Insofern hat sich eine extra „Bewerber“-Unterseite auf der Praxis-Website bewährt. Sie sollte gut sichtbar, als solche gekennzeichnet und mit einem einzigen Klick von der Startseite aus erreichbar sein. Findet man die Bewerberseite nicht sofort, ist die Gefahr groß, dass der Interessent die Praxis-Website verlässt und Sie die Chance vergeben haben, eine Bewerbung zu erhalten.