Praxiswissen auf den Punkt gebracht.
logo
  • Meine Produkte
    Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen.
Menu Menu
MyIww MyIww
  • ·Fachbeitrag ·Leserforum

    Wie viel Umsatz kann eine Physiopraxis mit Taijiquan-Kursen erzielen?

    beantwortet von Physiotherapeut/Sportwissenschaftler M. A. Thomas Colshorn, Bremen

    | FRAGE: „Mit großem Interesse habe ich Ihren Beitrag zu Taijiquan- und Qigong-Kursen in der Physiotherapiepraxis gelesen (PP 08/2018, Seite 19). Als Physiotherapeutin (Kleinunternehmerin) denke ich zurzeit darüber nach, in meiner Praxis Taijiquan als Präventionskurs bzw. Selbstzahlerleistung anzubieten. Haben Sie da irgendwelche Erfahrungswerte, was Preise, Teilnehmerzahl, Kursdauer und Umsatz angeht? Und rechnet sich das überhaupt?“ |

     

    Antwort: Für Taijiquan als Präventionskurs nach § 20 Sozialgesetzbuch (SGB) V gelten die Vorgaben des Leitfadens Prävention:

     

    • Eine Übungseinheit muss mindestens 45 min und darf maximal 90 min dauern. Die meisten Kurse laufen über 60 min.