logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

·Fachbeitrag ·Vergütung

HWB sieht Physiotherapeuten bei den Vergütungszuwächsen als Schlusslicht unter den Heilmittelberufen

| Bei den Vergütungssteigerungen bilden die Physiotherapeuten das Schlusslicht im Vergleich zu anderen Heilmittelberufen. Das ist eines der Ergebnisse des Heilmittel-Wirtschaftsberichts (HWB), der Anfang März 2019 auf dem Kongress für Therapie, Medizinische Rehabilitation und Prävention parallel zur Messe therapie Leipzig vorgestellt wurde. |

 

Demnach war Anfang 2019 die Vergütung für Physiotherapeuten nur um 0,36 Prozent höher als im Vorjahr und blieb damit deutlich hinter den Vergütungszuwächsen in der Podologie (4,8 Prozent) und in der Ergotherapie (3,95 Prozent) zurück. Nicht berücksichtigt sind dabei die Vergütungssteigerungen für die Physiotherapeuten durch das Heil- und Hilfsmittelversorgungsgesetz (HHVG; PP 04/2017, Seite 3) und die ab dem 01.06.2019 geltenden bundeseinheitlichen Preise (PP 05/2019, Seite 3).

 

Des Weiteren zeigte der HWB einen deutlichen Rückgang der Physio-Behandlungen – am deutlichsten in Schleswig-Holstein (-10,6 Prozent). Eine Ausnahme waren hier die Länder Sachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt. Weitere Details des HWB lesen Sie in einem Folgebeitrag in PP.

Quelle: Ausgabe 04 / 2019 | Seite 1 | ID 45833052