Praxiswissen auf den Punkt gebracht.
logo
  • Meine Produkte
    Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen.
Menu Menu
MyIww MyIww
  • ·Nachricht ·März 2022

    Ausgewählte Online-Nachrichten auf einen Blick

    | Zwischen den Erscheinungsterminen der gedruckten Ausgabe von KP Kanzleiführung professionell halten wir Sie regelmäßig online auf dem Laufenden. Hier ist ‒ jeweils nur kurz angerissen ‒ eine Auswahl der interessantesten Meldungen. Alle Online-Nachrichten finden Sie im Volltext unter dem Veröffentlichungsdatum auf iww.de/kp. |

     

    • Steuerberaterhaftung ‒ Schadenersatz durch Steuerberater wegen Falschberatung bei vorweggenommener Erbfolge: Das LG Bielefeld hatte im Zusammenhang mit der Übertragung eines landwirtschaftlichen Betriebs darüber zu entscheiden, inwiefern eine Steuerberatungsgesellschaft dafür einzustehen hat, dass sie den Mandanten nicht über den Anfall von Einkommensteuer auf einen Entnahmegewinn hingewiesen hatte (LG Bielefeld 27.6.19, 19 O 29/18; Nachricht vom 11.2.22).

     

    • Kündigungsprozess ‒ Droht dem missbräuchlichen Auskunftsanspruch nach Art. 15 DSGVO das Aus? Seit geraumer Zeit wird der Auskunftsanspruch auf Erteilung einer Kopie nach Art. 15 DSGVO instrumentalisiert, um die Vergleichsbereitschaft des Arbeitgebers zu erhöhen. Es gibt aber auch Fälle eines berechtigten Interesses des Arbeitnehmers. Das BAG muss nun vermitteln (BAG 16.12.21, 2 AZR 235/21; BAG 27.4.21, 2 AZR 342/20; Nachricht vom 7.2.22).
     

    Karrierechancen

    Zu TaxTalents