logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

13.07.2017 · Fachbeitrag · Steuerhinterziehung

BGH urteilt zum Strafmaß: Darf‘s ein bisschen mehr sein?

| Der BGH hat mit Urteil vom 25.4.17 (1 StR 606/16, Abruf-Nr. 194310 194310 ) über die Strafzumessung bei einem Gehilfen entschieden, der an der Hinterziehung von Energiesteuer in Höhe von rund 15,3 Mio. EUR mitgewirkt hatte. Der Fall war bereits zum zweiten Mal beim BGH in die Revision gelangt. Die neuerliche Entscheidung enthält wichtige Hinweise zur Strafzumessung bei einer mehrfach im Zuge einer Serienstraftat begangenen Beihilfe zur Steuerhinterziehung mit erheblichem Schaden für den Fiskus. |