logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

03.12.2019 · Fachbeitrag · Grundbuchberichtigung

Grundbuchamt irrt – bei Voreintragung des ehemals Berechtigten würde das Grundbuch unrichtig

| Das KG Berlin hatte in seiner Entscheidung vom 3.9.19 die Frage der Voreintragung einer Erbengemeinschaft im Grundbuch zu klären, wenn die Erbteile zwischenzeitlich auf Miterben oder Dritte übertragen worden sind. Die klare Botschaft des Gerichts: Bei mehrfachem Rechtsübergang außerhalb des Grundbuchs ist berichtigend nur der aktuelle Rechtsinhaber einzutragen. |