logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

27.08.2018 · Fachbeitrag · Grundbuch

Nicht so einfach: Löschung der Rückauflassungsvormerkung im Grundbuch

| Übertragen Eltern ihren Kindern Grundbesitz, werden häufig Rückforderungsrechte vereinbart und diese Rückforderungsrechte durch die Eintragung einer Rückauflassungsvormerkung gesichert. Problematisch ist die sich anschließende Frage, wie die Rückauflassungsvormerkung zur Löschung gebracht werden kann, wenn die Eltern – als Berechtigte – verstorben sind. Reicht hier die Vorlage der Sterbeurkunde? |