Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
logo logo
MyIww MyIww
Jetzt freischalten
168 Treffer für »So nutzen Sie das«
Filtern nach Art
Suche anpassen
Sortieren nach
12345
12345

Treffer in anderen Informationsdiensten

19.11.2020 · Fachbeitrag aus Steuern sparen professionell · Terminübersichten

Steuern und Sozialabgaben: Termine 2021

Clevere Steuerzahler nutzen für die Zahlung ihrer Steuern die dreitägige Schonfrist. Bei den Sozialversicherungsbeiträgen geht das nicht. Diese müssen am drittletzten Bankarbeitstag bezahlt sein. Mit der folgenden Übersicht haben Sie alle Steuer- und Sozialabgabentermine für 2021 im Griff.  > lesen

Relevanz:

06.08.2020 · Fachbeitrag aus Zahnarztpraxis professionell · Zahnarzthaftung

Patient zahlt nicht und trägt fehlerhaften Zahnersatz weiter
– was bedeutet das für den Honoraranspruch?

In Haftungsprozessen gegen Zahnärzte geht es häufig um die Frage, ob der Zahnarzt trotz eines unbrauchbares Werks seinen Vergütungsanspruch behält, weil der Patient den Zahnersatz getragen und damit genutzt hat. Dazu stellt das Oberlandesgericht (OLG) Köln nun klar: Nur wenn der Patient den Zahnersatz auch tatsächlich als Versorgung nutzen möchte und ein „gewisses Interesse“ daran zum Ausdruck bringt, bleibt der Vergütungsanspruch bestehen (OLG Köln, Urteil vom 10.06.2020, Az. 5 U ...  > lesen

Relevanz:

09.11.2020 · Fachbeitrag aus Wirtschaftsdienst Versicherungsmakler · Terminübersichten

Steuern und Sozialabgaben: Termine 2021

Clevere Steuerzahler nutzen für die Zahlung ihrer Steuern die dreitägige Schonfrist. Bei den Sozialversicherungsbeiträgen geht das nicht. Diese müssen am drittletzten Bankarbeitstag bezahlt sein. Mit der folgenden Übersicht haben Sie alle Steuer- und Sozialabgabentermine für 2021 im Griff.  > lesen

Relevanz:

30.10.2020 · Nachricht aus Wirtschaftsdienst Versicherungsmakler · Courtageanspruch

Verjährung von Courtage noch vor dem Jahresende 2020 prüfen

Verjährung – ein wichtiges Thema zum Ende eines Jahres: Nutzen Sie die Zeit bis zum Jahresende 2020, um zu prüfen, ob Ihre offenen Courtage- oder Rückzahlungsansprüche verjähren. Ergreifen Sie ggf. Gegenmaßnahmen.  > lesen

Relevanz:

26.11.2020 · Fachbeitrag aus Auto Steuern Recht · Umsatzsteuer/Handel über die Grenzen

Die Folgen des Brexits für deutsche Kfz-Handels- und Kfz-Servicebetriebe

Seit 01.02.2020 ist das Vereinigte Königreich (UK) politisch nicht mehr Mitglied der Europäischen Union (EU). Die von EU und UK vereinbarte Übergangsfrist, die die Folgen des Ausstiegs für die Wirtschaft auf beiden Seiten mildern soll, läuft zum 31.12.2020 aus – und wird nicht verlängert. Das hat Folgen für den Handel mit Fahrzeugen und Ersatzteilen sowie auf Reparaturen und sonstige Dienstleistungen – im Zollrecht und bei der Umsatzsteuer. Lesen Sie, worauf Sie sich ab 01.01.2021 ...  > lesen

Relevanz: